Benefiz-Konzertlesung-Tuppenhof

Einen Einblick in das künstlerische Werk und Leben der romantischen Komponistin
Fanny Mendelssohn-Hensel bot die Konzertlesung des Soroptimisten Clubs Kaarst mit

 

  • Prof. Dr. Ute Büchter-Römer - Rezitation
  • Dorothee Wohlgemuth - Sopran
  • Andrea Charpey - Klavier
  • Karin Schott-Hafner - Violine


Die Schwester des berühmten Komponisten Felix Mendelssohn- Bartholdy gilt heute als
eine der bedeutendsten Komponistinnen des 19. Jahrhunderts.
Der Erlös dieser ausverkauften Wohltätigkeitsveranstaltung kam der Organisation
Kipkel e. V. (Prävention für Kinder psychisch kranker Eltern) in der Höhe von 1650,--€ zugute.
Die Einnahmen aus dem Catering wurden dem KunstCafé EinBlick Kaarst gespendet.

 

Bildergalerie

 

 



Top